Was ist der Unterschied zwischen Holzkohle und Holzkohlenbrikett? Welcher von diesen Brennstoffen eignet sich für welches Grillgut? Welcher Einfluss hat die Temperatur auf das Gegrillte? Was bedeutet „Holzkohle und Brikett von höchster Qualität“? Antworten auf diese Fragen finden Sie unten.

Grillove- Team Tipps

29.06.2015
Einige Tipps damit Grillen ein Genuß wird.

mehr »

Fisch grillen:

Fischgrillzangen  verhindern, dass die Haut am Rost hängen bleibt. Vor allem aber erleichtern sie das Wenden großer Fischstücke. Kleine Filets kann man entweder mit einer Palette, oder Grillzange drehen.

Lachs und Makrele werden nur knapp gegrillt und so bleiben sie schön saftig.

 

Achtung! Marinaden:

Marinaden mit hohem Zucker-, oder Honiganteil  sollte man vor dem Grillen gut abstreifen. Sie verbrennen nämlich schneller, als das Fleisch gar ist. Viel besser ist Marinade aufbewahren und Fleisch  erst gegen Ende der Grillzeit öfter damit bestreichen.7488671554_8657368113_c

« weniger


Was ist der Unterschied zwischen Holzkohle und Holzkohlenbrikett?

05.09.2014
Zur Herstellung der Holzkohle eignet sich perfekt ein fester Laubholz, wie z.B. Buch-, Eichen-, Eschen- und Weißbuchholz,

mehr »

GRILLOVE Holzkohle ist von der speziell abgestimmten Holzmischung hergestellt, was viel Spielraum fürs Grillen verschiedener Art bietet – mit GRILLOVE kann man sowohl kurz unter hoher Temperatur oder lang unter niedriger Temperatur brutzeln. Das Geschmack der gegrillten Speise ist dabei richtig lecker
Brikett entsteht aus kleinen Fraktionen der Holzkohle. Das Bindemittel, das ihr zusammenfügt ist pflanzlicher Herkunft. Das Brikett sieht ein bisschen aus wie „kleine Kissen“. Es hält die Temperatur sehr lange und deshalb muss man ganz selten nachlegen.

« weniger


Welche Grillmethoden gibt es?

05.09.2014
Man kann zwischen zwei Grillmethoden unterscheiden - direktes und indirektes Grillen. Bei der ersten Methode werden die Fleischstücke direkt über die Glut gelegt, sie ist bei kleinen Fleischstücken wie Filets, Steaks, Burgers, Gemüse, Meeresfrüchte usw. zu empfehlen.

mehr »

Beim indirekten Grillen wird das Fleisch neben Holzstücken gelegt. Diese Methode erscheint für größere Gerichte wie z.B. ganzes Hähnchen, gegrillter Schinken usw. als optimal. Also das ist eine Methode für Gerichte, die eine längere Zubereitungszeit bedürfen. Mehr Informationen über die Zubereitung von Speisen auf  Holzkohle oder Brikett finden Sie unter „Kochrezepte“.

Wenn Sie andere Tricks zum Thema Grillen kennen, schreiben Sie uns darüber. Die interessantesten Tipps publizieren wir hier.

« weniger


Welche Bedeutung beim Grillen hat die Temperatur?

05.09.2014
Die angemessene Temperatur beim Grillen darf man nicht außer Acht lassen. Was ist der Unterschied zwischen Holzkohle und Holzkohlenbrikett?

mehr »

Die Temperatur ist sehr wichtig, weil jedes Grillgut braucht eine individuell abgestimmte Temperatur. Wenn wir darüber vergessen, werden wir nicht in der Lage, die besten Düfte und Geschmack aus dem Fleisch herauszuziehen. Das kann auch dafür sorgen, dass die Speise nicht ganz durchgebraten, oder im Gegenteil – verbrannt ist.

Die Grilltemperatur kann man auf zweierlei Art und Weise überprüfen. Erstens, kann man sich eines Thermometers bedienen, die an die Deckel vieler Grills angeschlossen ist. Die zweite Methode ist der sog. Handtest – es geht darum, die Hand in einem sicheren Abstand von circa 12 cm über die Glut zu halten.

Folgende Tabelle zeigt wie die zweite Methode funktioniert.

tempde

Die Holzkohlenstücke brennen schneller als Briketts und erreichen höhere Brenntemperatur. Die angemessene Temperatur für die Holzkohle wird nach 5-10 Minuten erreicht. Die Briketts bedürfen mindestens 15 Minuten um ihre maximale Temperatur zu erreichen.

« weniger


Briketts oder Holzkohle? Was eignet sich für welches Grillgut?

05.09.2014
Holzkohle eignet sich für kurze Grillevents – wenn man braucht, die Steaks schnell zu brutzeln – ist die Holzkohle Grillove Premium die optimale Option, weil sie eine hohe Glühtemperatur erreichen lässt.

mehr »

Holzkohle eignet sich für kurze Grillevents. Steaks bringt man z.B.schnell zu brutzeln. Die Holzkohle Grillove Premium ist ein optimales Produkt, wenn eine hohe Glühtemperatur erreicht werden soll.

Grillove Premium eignet sich  für Fleisch, das eine schnelle Verarbeitung unter hoher Temperatur bedarf. Auch Fische kann man mit der stark erhitzten Holzkohle grillen. Will man das Aroma des Grillguts schmecken, ist die Holzkohle Grillove Premium die beste Wahl. Das Aroma, das die Holzkohle erzeugt, ist intensiver als das, das mit Briketts entsteht. Möchten Sie Ihre Gäste schnell bedienen? Die Holzkohle Grillove Premium ist die Antwort. Wählen Sie Holzkohle Grillove Premium, wenn Sie die erwünschte Temperatur schnellst möglich erreichen möchten.

Dagegen eignen sich die Briketts Grillove Premium für einen sanften Nachgeschmack des Gegrillten. Wenn Sie viele Gäste eingeladen haben, die nicht sofort bedient werden müssen, sind die Briketts Grillove Premium eine Lösung für Sie. Falls Fett tropft, produzieren die Briketts weniger Rauch. Ähnelt Ihr Grill einer keramischen Kugel, sind die Briketts Grillove Premium besser, da die niedrigere Temperatur die Emaille nicht beschädigt. Die Briketts Grillove Premium geben die Wärme gleichmäßig ab. Sie passen also zu  Gerichten, die keine hohe Temperatur, die in kurzer Zeit erreicht werden soll, bedürfen. Haben Sie Lust darauf, gegrillte Garnelen oder Gemüse zu genießen ohne dass es verbrennt? Dann greifen Sie zu Briketts Grillove Premium.

« weniger